Vincenz Richter 1997


innerhalb 7 Tagen lieferbar

16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Um 1523 legte Meister Valentin den Grundstein für das erste feste Haus am Platz. Über 300 Jahre war es Zunfthaus der Tuchmacher Meißens. Um 1838 bekam es als Schenke das Branntwein- und Braurecht. Vincenz Anton Richter begründete 1873 die bis heute bestehende Familientradition. Über 4 Generationen hinweg konnte die originalgetreue mittelalterliche Architektur der Schenke bis heute erhalten bleiben.

Heutzutage erwartet sie eine fast 500 jährige Restaurantkultur mit allerlei wertvollen Antiquitäten der Geschichte.


Weitere Informationen unter:

www.vincenz-richter.de


Weitere Produktinformationen

Motive aus Meißen Vincenz Richter 1997

Diese Kategorie durchsuchen: Bilder aus Meißen und Umgebung